„Um Bremens Lyriker/innen- Nachwuchs braucht man sich keine Sorgen machen"

Das stellte der Berliner Autor und Dozent für Kreatives Schreiben Tom Schulz nach einem Workshop mit Schülerinnen und Schülern des Kippenberg-Gymnasiums erleichtert fest.

Im Rahmen des Literaturfestivals „Poetry on the Road“ nahm der Kurs E2e deu 5 unter Leitung von Frau Heidorn die Möglichkeit wahr, im Wallsaal der Zentralbibliothek von einem „echten“ Dichter unmittelbar bestätigt zu bekommen, was Schülern aus ihrem (Deutsch-)Unterricht ja sowieso schon klar war:

Der Umgang mit Gedichten kann Spaß machen und beim selber Dichten zeigt sich unglaubliche Kreativität!

Die Ergebnisse dieses intensiven literarischen Schaffensprozesses sind unter folgendem Link nachzulesen:

www.workshop-literatur.de

Weitere Informationen zu "Poetry on the Road" sind hier nachzulesen.

 

   

Schwachhauser Heerstr. 62-64, 28209 Bremen              Datenschutzerklärung