Am 1.3.2019 traf sich der Leseclub zu seiner ersten Langen Lesenacht am Kippenberg-Gymnasium! In der Bücherwelt im Vietor Haus haben wir unser Lager aufgeschlagen und mit Chili con Carne, Schatzsuche, gruseliger Erkundungstour durch die alten Gemächer und Lesen bei Taschenlampenlicht die Nacht zum Tag gemacht. Ein Frühstück mit frisch gebratenen Pancakes rundete den Spaß bestens ab.

Hier eine kleine Übersicht in Zahlen:

Anzahl der Teilnehmerinnen: 8
Anzahl der Bücher, aus denen min. eine Seite gelesen wurde: 15
Anzahl der gelesenen Buchseiten insgesamt: 801
Anzahl der gegessenen Pizzen von Campino: 1
Anzahl der gegessenen Kellen Chili con Carne: 18
Leckerheit des Chilis auf einer Skala von 1-10: 9,5
Anzahl der gefundenen Goldstücke im Schatz: 48
Anzahl der geputzten Zähne insgesamt: 217
Anzahl gegessener Chips-Tüten: 4
Anzahl geschlafener Stunden je Teilnehmerin höchstens: 7
Anzahl geschlafener Stunden je Teilnehmerin mindestens: 0
Anzahl verspiesener Pancakes: 35

 

Ergebnis der Abstimmung darüber, ob im nächsten Schuljahr erneut eine lange Lesenacht stattfinden soll (Anzahl der Stimmen):

Ja: 10
Nein: 0
Vielleicht: 0

Einzige Auflage von Frau Juterczenka dazu: leichte Erhöhung der Anzahl geschlafener Stunden.

Weitere Informationen zu dieser AG finden Sie hier.

  • Unser_AbendUnser_Abend
  • Unser_ChiliUnser_Chili
  • Unser_SchatzUnser_Schatz
  • Unsere_SucheUnsere_Suche
   

Schwachhauser Heerstr. 62-64, 28209 Bremen              Datenschutzerklärung