Der Mittel- und Unterstufenchor und das Mittelstufenorchester haben unter der musikalischen Leitung von Frau Flaspöhler und Herrn Brockhausen an der Bundesbegegnung Schulen musizieren vom 18.05. bis 21.05.2017 in Karlsruhe teilgenommen. Für die Qualifikation des Bundeslandes Bremen fanden zwei Auswahlkonzerte im Frühjahr 2016 statt.

Die Bundesbegegnung Schulen musizieren (externer Link) findet alle zwei Jahre in einem unterschiedlichen Bundesland statt. Sie wird ehrenamtlich vom Bundesverband Musikunterricht organisiert. Jedes Bundesland wird durch ein Ensemble vertreten.

Für die Bundesbegegnung wurde das „Karlsruhe-Ensemble“ zusammengestellt. Dieses besteht aus 50 MusikerInnen, der sechsten bis neunten Klasse, die mit viel Einsatz und großer Freude seit Januar wöchentlich für Karlsruhe probten.

Nach einer neunstündigen Busfahrt kam das Ensemble am Helmholtz-Gymnasium, der Partnerschule in Karlsruhe, an. Zusammen mit dem Orchester II wurde am Freitagvormittag ein gemeinsames Konzert gespielt. Das Helmholtz-Gymnasium organisierte Gastfamilien für das Bremer Ensemble. “Die Gastfamilien waren sehr herzlich und haben uns gut und gerne empfangen und bei sich aufgenommen.“  Zusammen wurden drei Stücke aus „Die Kinder des Monsieur Matthieu“ gespielt. Außerdem präsentierten die Ensembles jeweils ihre eigenen Stücke. Einige Instrumentalisten des Bremer Ensembles durften auch mit dem Karlsruher Orchester zusammen „Star Wars-Main Theme“ spielen. “Darf man sagen, dass euer Orchester unfassbar gut ist? Es war echt beeindruckend mit im Orchester zu sitzen.“ Jeden Abend fand eines der vier Begegnungskonzerte an unterschiedlichen Aufführungsorten statt, wodurch sich die Ensembles auch gegenseitig hören konnten. “Es war beindruckend zu sehen, auf welchem Niveau andere Ensembles gespielt haben.“ Unsere Schule hatte fünf Konzerte, die allesamt recht erfolgreich waren, unter anderem im Konzerthaus Karlsruhe und auf einer Open-Air-Bühne. Einmal wurde das Ensemble aufgefordert, eine Zugabe zu spielen.

Danke an die SuS und die Lehrer für ein tolles und unterhaltsames Wochenende. Besonderen Dank an Herrn Krämer für die Verpflegung auf dem Hin- und Rückweg.

Bilder sind auch auf Instagram und Facebook unter bmu.musik und #KippenbergGymnasium #bbsm2017 #SchulenMusizieren

 

Alva  (9d), Greta (9b), Christian (9d)

 

  • Bild1
  • Bild2
  • Bild3
  • Bild4

 

   

Schwachhauser Heerstr. 62-64, 28209 Bremen