An der "Landesbegegnung Schulen musizieren" nahm das Kippenberg-Gymnasium in diesem Jahr mit einem Zusammenschluss aus dem Mittelstufenorchester (unter der Leitung von Herrn Brockhausen) und dem Unterstufen- und Mittelstufenchor (unter der Leitung von Frau Flaspöhler) teil. In einem der vier Auswahlkonzerte wurden wir dazu auserkoren, zusammen mit 11 musikalischen Ensembles anderer Schulen ein Abschlusskonzert im Kulturzentrum Schlachthof zu geben.
In der voll besetzten Kesselhalle präsentierten die insgesamt 95 Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5-8 drei Lieder aus dem Film "Die Kinder des Monsieur Mathieu".
Dies begeisterte nicht nur das Publikum, sondern auch die Jury, sodass unsere AG´s zusammen mit zwei weiteren Ensembles dazu nominiert wurden, an der "Bundesbegegnung Schulen musizieren" teilzunehmen. Wir freuen uns sehr über die Nominierung und hoffen, im Mai 2017 das Land Bremen in Karlsruhe vertreten zu dürfen.
Zusammenschluss des Mittelstufenorchesters unter der Leitung von Herrn Brockhausen

 

   

Schwachhauser Heerstr. 62-64, 28209 Bremen