Was ist  „Schüler für Schüler“?
Schüler für Schüler bedeutet Anleitung bei der Erledigung von Hausaufgaben, Hilfestellung bei der Erarbeitung von Lerninhalten. Außerdem wird Lernhilfe angeboten.

An wen richtet sich das Angebot?
Das Angebot richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Unter- und Mittelstufe mit Problemen oder Nachholbedarf, denen so eine Chance geboten wird, ihre Noten zu verbessern.

In welchen Fächern wird Schüler für Schüler (Nachhilfe) angeboten?
Angeboten wird Lernhilfe in allen Fächern.

Wann soll diese Anleitung stattfinden?
Die Lernhilfe findet von Montag bis Donnerstag im Anschluss an den Unterricht statt. Das bedeutet, ab 13:30 Uhr. Individuelle Absprachen sind möglich.

Wer übernimmt die Betreuung?
Als Tutoren fungieren Schülerinnen und Schüler der Oberstufe. Jeder Tutor übernimmt in der Regel die Verantwortung für zwei Schüler.

Was kann „Schüler für Schüler“ nicht leisten?
Anerkannte Lese- und Rechtschreibschwäche sowie Dyskalkulie sind von der Förderung ausgenommen.

Was kostet „Schüler für Schüler“?
Das Angebot ist für die Schüler und Schülerinnen nicht umsonst. Es wird ein Betrag von 5 € pro Stunde erhoben. Der Preis ist auf die Teilnahme von 2 Schülern pro Tutor berechnet. Dieses Angebot kann nur realisiert werden, wenn sich zwei Schüler aus einer Lerngruppe gemeinschaftlich anmelden. Findet die Lernhilfe mit nur einem Schüler statt, so ist ein Beitrag von 8 € zu bezahlen.

Wie melde ich mich an?
Eine Anmeldung erfolgt verbindlich für fünf Termine bzw. 10 Termine in Folge. Das Entgelt ist im Voraus mit der Anmeldung zu entrichten.
Interessierte können sich an Frau Dr. Petersen, Frau Maxis oder an das Lehrerkollegium sowie die jeweiligen Klassenlehrer wenden.

Anmeldebogen als Download (PDF)


Wie werde ich Tutor?
Interessierte Schülerinnen und Schüler der Oberstufe werden gebeten, sich an ihre(n) Fachlehrer(in) zu wenden.
Wenn ihr euch für diesen Job interessiert, könnt ihr zu einem Gespräch kommen. Dort können wir dann auch klären, in welchem Fach ihr Nachhilfe erteilen wollt.

   

Schwachhauser Heerstr. 62-64, 28209 Bremen