Partnerschaft: „Nuestro Hogar“ - Kippenberg-Gymnasium

Wie Sie/ihr vielleicht schon gehört haben/habt, veranstalten wir an unserer Schule ein Spendenprojekt für eine Kindertagesstätte in Peru. Unser Ziel ist es, eine Art Partnerschaft zwischen der Tagesstätte „Nuestro Hogar“ und dem Kippenberg-Gymnasium aufzubauen. Dies läuft über die Hilfsorganisation „Ayudame“. Die Kinder dort werden tagsüber „von der Straße geholt“ und können in der Stätte lernen, spielen, essen und miteinander reden.

Um dies zu unterstützen, haben wir unser Schulprojekt ins Leben gerufen. Wir schicken das "Book on Tour" zwischen Deutschland und Peru, damit die Kinder eine Vorstellung von unserem Projekt bekommen und wie genau wir sie Unterstützen. Für beide Seiten ist es spannend und bereichernd zu erfahren, wie das Leben von Kindern in einem so fernen Land aussieht.

Zurzeit sind es nur vier Schüler aus der E-Phase, die das Projekt leiten. Deshalb würden wir uns über jedes neues Mitglied freuen, dass das Peru-Projekt unterstützt und auch so erhalten bleibt.

Wir freuen uns über jede Klasse, die an dem Projekt interessiert.

Bei Nachfragen, schreiben Sie/schreibt uns gerne eine Mail über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weitere Informationen und Fotos sind auf der Homepage der Organisation zu finden: http://www.ayudame.de/(externer Link)

  • p_peru_partnerschaft_1
  • p_peru_partnerschaft_2
  • p_peru_partnerschaft_3

Bildquellen:

Alle Fotos stammen mit freundlicher Genehmigung von der Homepage des Ayudame-Kinderhilfswerks.

Stand: September 2015

   

Schwachhauser Heerstr. 62-64, 28209 Bremen