Im Dezember 2009 berichtete der Weser-Kurier über das Projekt Skulpturen zum Thema Kinderrechte. Drei Skulpturen von Kindern der 6. Klasse des Kippenberg-Gymnasiums wurden ausgewählt und sollen im Stadtteil Schwachhausen ausgestellt werden.

Ein Jahr später ist es nun soweit.  Auf dem Spielplatz Arensburgstraße wurde vor kurzem ein Sandkasten in Form einer Lotusblüte aufgestellt, auf dem Schulhof des Kippenberg-Gymnasiums ist der Aufbau einer Statue geplant und die dritte Skulptur soll demnächst auf dem Benque-Platz ihren Platz finden. Am 6.12.2010 berichtet der Weserkurier in einem Artikel (externer Link) erneut über das Projekt.

Zum Vergrößern bitte auf das unten abgebildete Bild klicken.

 

   

Schwachhauser Heerstr. 62-64, 28209 Bremen