Französisch kann am Kippenberg-Gymnasium als Grund- oder Leistungskurs gewählt werden. Mit der Zielsetzung sich zunehmend frei und selbständig in der Fremdsprache zu äußern, vor allem zu sprechen (parler, parler, parler!) - werden die vorhandenen Kenntnisse gefestigt und dann weiterentwickelt.

Anhand authentischer Materialien, wie Chansons, Filme, Romane oder Zeitungsartikel erschließen wir uns Aspekte der frankophonen Lebenswirklichkeit und erhalten Einblicke in Traditionen, Eigenarten, Politik, Geschichte und Aktuelle Themen.

Wir besuchen das Französische Kino-Festival Cinéfête, nehmen am Jugendbuch-Literatur-Preis "Prix des Lycéens allemands" sowie am Bundesfremdsprachenwettbewerb teil. Zudem arbeiten wir eng mit dem Institut Français de brême zusammen und bereiten euch gemeinsam auf international anerkannte Sprachzertifikate (DELF-Diplome) vor.

Im Rahmen unserer diversen Austauschprogramme hast du die Möglichkeit, im indirekten Kontakt mit französischen Muttersprachlern zu treten. Es gibt individuelle Austausche von drei Wochen mit Strasbourg, ein drei- oder sechsmonatiges Austauschprogramm, aber auch unsere traditionellen Gruppenaustausche mit Nantes und Genéve im jährlichen Wechsel. Während der Projekttage macht der Leistungskurs eine Kursfahrt zu einem Interessanten Ziel in Frankreich (z.B. Antibes / Côte d`Azur oder Paris). Französisch ist mit Englisch und Spanisch eine der meist gelernten Fremdsprachen in Europa, und das nicht ohne Grund: Angesichts der Tatsache, dass die französische Sprache auf allen Kontinenten vertreten ist, bietet dir das Beherrschen dieser Sprache nicht nur neue berufliche Perspektiven auf dem Arbeitsmarkt, sondern öffnet dir auch das Tor zur gesamten frankophonen Welt! Interessierst du dich für das, was wir anbieten? Dann bist du in unseren Französischkursen herzlich willkommen: á bientôt!

Stand: März 2017

   

Schwachhauser Heerstr. 62-64, 28209 Bremen