Wer sich gerne außerschulisch betätigen möchte, der sollte hier einmal herumstöbern.

Die Koreanisch AG ist eine kostenlose, notenfreie und mit Spaß verbundene Möglichkeit, sich der koreanischen Sprache und Kultur anzunähern.

Ansprechpartner: Frau Ha, Frau Maxis

An der AG Tischtennis können alle Interessierten (und Vereinsspieler) der Klassen 5 bis 8 teilnehmen. 

Hier geht es zum Flyer der AG (Frühling 2017).

 

Die Schule bietet regelmäßig folgende AGs an. Die ersten Termine werden zu Schuljahresbeginn via Aushang im Foyer oder auf dem Tagesplan bekanntgegeben. Spätere Teilnahme ist meist nach kurzer Absprache möglich.

Musik-AGs

Wir proben regelmäßig und bereiten musikalische Aufführungen vor, auch während einer jährlichen Chor- und Orchesterfreizeit. Die Ensembles der Schule stellen ihre Arbeit in Konzerten oder großen Musical-Produktionen der Öffentlichkeit vor.

  • Vor-/Unterstufenorchester

  • Unterstufenchor

  • Mittelstufenorchester

  • Mittelstufenchor

  • Oberstufenorchester

  • Oberstufenchor

  • Band-AG - Jock, Pop, Jazz (Jg. 5-12)

  • Percussion (Jg. 5-9)

  • Musik am Computer

Hier geht es zu den Terminen der Musik-AGs im Schuljahr 2016/17.

Weitere AGs

 

Stand: 12.05.2017.

 

Die Arbeitsgemeinschaft "Jugend Debattiert" lädt alle Schülerinnen und Schüler ab der 8. Klasse ein...

Seit dem Schuljahr 2008 qualifizieren sich jährlich ca. 20 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 7 – 11 durch eine spezielle Ausbildung und Prüfung des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB) zu Schulsanitätern. Sie betreuen selbstständig mit Unterstützung von Lehrkräften und dem Sekretariat kranke und verletzte Mitschülerinnen und Mitschüler. Ein Dienstplan regelt die Ruf-Bereitschaftszeiten der ca. 50 "Schulsanis" während des Schultages.